Anzeige

Festgeld Vergleich: Mercedes Benz Bank erhöht Zinsen

© Mercedes Benz Bank

Die Mercedes Benz Bank erhöht die Zinsen für alle Geldanlagen über 2.500 Euro. Der Zinssatz hängt von der Laufdauer ab. Die Kontoführung ist zudem kostenlos.

Bei der Mercedes Benz Bank werden die Zinsen auf feste Geldanlagen erhöht. So dürfen sich Neukunden über folgende Zinsen freuen: Bei einer Laufzeit von 3 Monaten gibt es eine Verzinsung von 0,75 % p.a., 6 Monate = 1,10% p.a., 9 Monate = 1,30% p.a., 12 Monate = 1,60% p.a., 2 Jahre = 2,30% p.a., 3 Jahre = 2,70% p.a., 4 Jahre = 2,90% p.a., 5 Jahre = 3,00% p.a., 6 Jahre = 3,00% p.a.

Bei Kunden mit Laufzeiten zwischen 3 bis 12 Monaten verlängert sich die Anlagedauer automatisch um den anfangs vereinbarten Zeitraum und dann profitieren auch sie vom jeweils aktuellen Zinsniveau.

Wenn die Laufzeit der Anlage zwischen 2 bis 6 Jahren wird Ihr erspartes Guthaben am Ende der vereinbarten Laufzeit automatisch auf Ihrem Mercedes-Benz Bank Tagesgeldkonto gutgeschrieben. Aber selbstverständlich können Sie bei der Bank auch Wünsche zum Laufzeitende jederzeit online, telefonisch oder schriftlich mitteilen.


Leave a Reply

-->